Mes amies et moi

Mes amies et moi
<3

Donnerstag, 9. Juni 2011

Paris, je viens!

So meine Lieben, morgen werde ich schon in Paris sein, ich kann es wirklich kaum abwarten.
Obwohl ich davon schon seit Monaten weiß, bin ich mir immer noch nicht sicher, was ich alles einpacken soll, wer kennt das nicht? :P
Mein ganzes Zimmer ist voller Klamotten. Ich möchte schön aussehen, wenn ich so die Pariser-Straßen entlangschlendere..obwohl es auch etwas komisch ist :D eigentlich ist es ja nicht so wichtig, aber es ist eben die Stadt der Mode, Models und Boutiquen. Deswegen habe ich auch fein dafür gespart, auch wenn man als Kassiererin (Aushilfe) nicht gerade super viel verdient, ist es doch wirklich gut um sein Taschengeld aufzubessern und mehr Geld zum shoppen zu haben. Warum dann also nicht in Paris ausgeben :D
Laut unserem Französischlehrer sollten wir als Taschengeld doch nur so um die 50€ mitnehmen, sowas kann auch nur ein Mann von sich geben ;D
Ich widme mich nun mal wieder meinem leeren Koffer und sehe zu, dass er sich füllt, aber nicht allzu voll,  denn er soll ja noch mit Pariser Schätzen gefüllt werden :)
Liebe Grüße mes amis!

Sonntag, 5. Juni 2011

Paris je t'aime *

AAAAAAAH am Freitag ist es endlich so weit, um 5:00 Uhr morgens heißt es 'Paris wir kommen'.
Unser Französischlehrer hat uns schon vor 4 Monaten versprochen mal nach Paris zu fahren und wir können es alle kaum erwarten. Besonders ich nicht! Ich bin schon so gespannt auf die ganzen Vintage-Läden und anderen Geschäfte, die man sonst nicht so zu sehen bekommt.
Außerdem habe ich so richtig Lust mal in ein originales warmes Croissant aus France zu beißen.
Ein absolutes Highlight ist ja sowieso der Eifelturm, den ich unbedingt mal in echt sehen möchte oder das Bild der Mona Lisa. Worauf ich auch sehr gespannt bin, ist der Disney Store, den es in Paris gibt, a ich ein absoluter fanatischer Disney-Fan bin, ist das ein Muss für mich und egal ob die anderen aus meinem Fanzösischkurs keine Lust haben da rein zu gehen, ich lasse mich von nichts und niemandem davon abbringen :D Paris soll ja ganz schön teuer sein, ich hoffe ich komme trotzdem mit einem voll gequetschten Koffer zurück. À propos Koffer, heute war ich mal wieder auf einem Antik-Trödelmarkt, dieses mal in Mülheim in dem Rhein-Ruhr-Zentrum, und ich bin nun stolze Besitzerin eines grünem, ledernen Vintage Koffers! So einen habe ich mir schon immer gewünscht, gerade passend für meine anstehende 'Voyage' nach Paris, da kann mein knallroter fetter Rollerkoffer schön zu Hause bleiben :).
Also, ich hoffe es wird sich lohnen und ich bin jetzt schon aufgeregt :P



bisous,   Lücie *

Dienstag, 1. Februar 2011

Lieber Antik-Trödelmarkt, ich liebe dich!

Hallo meine Lieben :)
Ich war am Wochenende in Holland (Cuijk), auf einem Trödelmarkt.
Dort habe ich wundervolle Dinge gefunden und stolz mit nach Hause genommen.
Ich liebe alte Accessoires und besonders liebe ich die 'gemme-Frau', ich besitze schon 3 Ketten und mehrere Broschen mit diesem 'Design' und bin seit Samstag auch noch die stolze Besitzerin eines Gemme-medaillons. Außerdem habe ich mir mehrere Ledertaschen gelauft, sie haben nur 1.50€ gekostet und sind aus Paris (wie die Verkäuferin mir stolz erzählte). Eigentlich kaufe ich mir keine Schuhe auf solchen Trödelmärkten, aber dieses Mal habe ich es getan und zwar sind es ein paar schöne Lederschuhe, in die ich mich direkt verliebt habe, sie sind nagelneu und ganz zufällig waren sie auch noch meine Größe (:
Mir ist wieder mal aufgefallen, dass es einfach schöner ist, Schmuck, Taschen und andere antike Dinge auf einem Trödelmarkt zu ersteigern.
Ich habe immer das Gefühl, dass diese Sachen etwas ganz besonderes und einzigartig sind.
Also ich kann euch Floh-, und Trödelmärkte mal wieder nur wärmstens empfehlen!
Liebe Grüße







Donnerstag, 13. Januar 2011

Super sweet....seventeen :P

Today it's my birthday and I am very satisfied with my presents. I really have to show you some pictures later on. I hope all of you had a nice day in school and that there is not that much homework to do!
Greets *

Montag, 27. Dezember 2010

Bücher... Schlüssel zu einer anderen Welt *

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste. Heinrich Heine
       
In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.  Thomas Carlyle

Das Buch ist die Axt für das gefrorene Meer ins uns. Franz Kafka

Ich liebe es zu lesen. Seit ungefähr einem Jahr lese ich am liebsten moderne Geschichten über Feen/ Elfen.
Die Themen Liebe und Freundschaft dürfen da natürlich auch keine Mangelware sein.
Meist ist es so, dass ich, wenn ich ein gutes Buch anfange zu lesen, ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen kann.
Bücher sind wie 'Schlüssel zu einer anderen Welt'.
Also wer sich von euch auch für die magische und abenteuerliche Welt der Feen interessiert, dem kann ich folgende Bücher wärmstens empfehlen:

Aprilynne Pike - Elfen Kuss

Gegen das Sommerlicht - Melissa Marr

Das Vermächtnis der Feen - Brigitte Endres

Heaven - Christoph Marzi  

Elfenseele - Michelle Harrison

andere tolle Bücher: 

Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater

Seelen - Stephenie Meyer 

Die Teeprinzessin - Hilke Rosenboom 

Also wenn euch langweilig ist oder ihr einfach mal dem Alltag entfliehen möchtet, greift zu einem Buch und lasst eurer Fantasie freien Lauf!

*  *  *  *  *  *  *  *

 

Freitag, 24. Dezember 2010

It's Christmas time!

Ich hoffe ihr hattet/ habt ein tolles Weihnachtsfest und schöne Feiertage!
Lasst euch reich beschenken und viel Spaß beim Weihnachtssüßigkeiten verputzen, wehe einer von euch hat ein schlechtes Gewissen dabei oder danach, Weihnachten ist nicht dasselbe ohne die ganzen Leckereien ;)

Liebe Weihnachtsgrüße !

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Lovely song!

http://www.youtube.com/watch?v=G7uoC-YTQy8

----> Regina Spektor - The Call

                ♥

Montag, 13. Dezember 2010

Zellteilung (Mitose)

Morgen ist es soweit, ich schreibe die Biology-Klausur. Ich versuche mir die ganzen Themen irgendwie einzuprägen, aber so richtig gut klappt es leider noch nicht.
Ich habe aber ein hilfreiches Video bei youtube gefunden :)
Hört mal rein!
----> http://www.youtube.com/watch?v=74QQFsUZDW8&NR=1

Sonntag, 12. Dezember 2010

Einfach mal alleine shoppen gehen!

Gestern hatte ich mal wieder das Bedürfnis shoppen zu gehen. Da ich ja am Anfang des Monats mein erstes Gehalt bekommen hatte, hatte ich kein schlechtes Gewissen, schon wieder neue Sachen zu kaufen.
Ich bin einfach mal alleine losgezogen, denn ich musste ziemlich viele Dinge besorgen. Meine beste Freundin Marieke ist für ein Jahr lang in Amerika (Auslandsjahr) und ich möchte ihr zu Weihnachten ein Paket schicken! Ich habe ihr ein Armband von Thomas Sabo gekauft, was mir sehr gut gefallen hat, es ist wirklich schön, ich hoffe sie wird sich darüber freuen! Außerdem habe ich noch eins für meine Mom gekauft, es ist ein schwarzes glänzendes Perlenarmband mit einer kleinen silbernen Schneeflocke dran. Seit langer Zeit war ich mal wieder bei P&C bei uns in der Stadt und ich war überrascht, was für schöne Sachen die da haben. Mein halber Kleiderschrank entstammt H&M, aber das tragen die meisten ja auch. Ich habe mir dort eine geblümte Leggins, 1 Blumen-top, 1 Blumen-T-shirt und ein dunkelgrünes T-shirt gekauft, alles von Review, was nicht besonders teuer ist. Außerdem habe ich mir supersüße Pantoffel-Ballerinas von Hunkemöller gekauft und eine geblümte Schlafanzughose von H&M Beautybox ausgesucht. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Beute :) Fotos folgen noch!
Und wer nicht weiß, was er seiner Mom oder seiner besten Freundin schenken soll, dem empfehle ich auch mal bei Thomas Sabo vorbeizuschauen (gibt es auch im Internet) !

Bio büffeln oder lieber Harry Potter 7 sehen?

Ich schreibe am Dienstag die Biology-Klausur und ich übetreibe echt nicht, wenn ich sage, dass ich wirklich fast nichts verstehe. Ich habe vor ein bilinguales Abitur zu machen und dazu gehört eben auch Bio auf Englisch zu haben. Obwohl es mir echt wie Chemie auf Englisch vorkommt und das ist nun wirklich nicht mein Ding. Ihr kennt es doch bestimmt, vor jeder Klausur nimmt man sich vor, mind. 1 Woche vorher anfangen zu lernen, aber wann fängt man dann trotzdem immer erst an, mal einen Blick ins Heft und Buch zu werfen? 2 oder 1 Tag vorher :D
Und mein Vater möchte heute unbedingt mit mir und meinem Zwillingsbruder in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes gehen, da ich die Filme echt gar nicht mal so schlecht finde und ich ein großer Fan von Popcorn bin, sag ich natürlich nicht nein :P
Man kann ja morgen noch lernen ;) 
Also Leute, drückt mir die Daumen :)!
Und ich wünsche euch allen noch einen schönen 3 Advent!

Samstag, 4. Dezember 2010

Shoppen...my passion :P

Heute geht es mal wieder ab in die Stadt, ordentlich shoppen, mit meiner Cousine und nicht nur neue Klamotten, sondern auch feine Weihnachtsgeschenke für die family und meine besten Freundinnen.
Vor 4 Tagen habe ich mein erstes Gehalt bekommen und eins kann ich euch sagen, der Job als Kassiererin ist nur zu empfehlen ;).
Jedenfalls kann ich endlich mal wieder, ohne ein allzu schlechtes Gewissen, einkaufen gehen, das tut gut!
Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Hbf hier in Essen, gehen erst frühstücken und dann machen wir uns auf die Jagd :D
Ich wünsche euch allen auch einen schönen Samstag! Und wenn ihr raus geht, vergisst bloß nicht Handschuhe, Mütze und Schal ! 
Liebe Grüße

Dienstag, 30. November 2010

Alter Bridge!

I really like this band and especially the vocalist!
Yesterday I saw and heard them live in Dortmund at their concert, it was quite amazing!
My favourite songs are 'Open your eyes', 'Broken Wings', 'Wonderful life' and 'Watch over you'.
You should try them ;)

Sonntag, 28. November 2010

Wahre Worte!

Als Gott Adam und Eva aus dem Paradies vertrieb, schenkte er ihnen zum Trost die Mode.

Der Mode entkommt man nicht. Denn auch wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode.

Die Außenseite eines Menschen ist das Titelblatt des Innern.

Music is love!

My new favourite songs of the week :)

1. Vanessa Carlton - a thousand miles

2.  Revolverheld feat. Marta Jandová - Halt Dich an mir fest

3. Wonderwall - Oasis

4. Yann Tiersen - comptine d'un autre été 

5. Mandy Moore - only hope 

Sonntag, 14. November 2010

Ein Flohmarkt ist eine wahre Schatzgrube!

Heute ist Sonntag. Es regnet schon den ganzen Tag und ich weiß einfach nicht, was ich anstellen soll. An solchen Tagen stelle ich mir die Frage, wie man die Zeit am besten verbringen kann. Am liebsten würde ich über einen schönen großen Flohmarkt schlendern und mich durch die vielen verschiedenen Sachen wühlen und alles zu durchstöbern, auf der Suche nach kleinen Kostbarkeiten, die nicht nur hauptsächlich ziemlich billig sind, sondern auch einzigartig und für einen selbst was ganz besonderes.
Ich war schon auf so vielen Flohmärkten und es macht mir sehr viel Spaß. Eigentlich finde ich es auch schöner als shoppen in den Läden, wo alle einkaufen und jeder dann weiß, wo du deine Klamotten her hast. Es reizt mich einfach mehr, etwas zu besitzen, was eben nicht so viele um einen herum haben. Alte, antike Schmuckstücke und schöne Kleider im Vintage-Stil... da wird einem doch glatt warm ums Herz!
Also Leute, ich kann euch nur empfehlen, besucht mal einen dieser tollen Flohmärkte und schaut auch zweimal hin, denn man muss ein gutes Auge haben, für die schönen kleinen Dinge, die es dort zufinden gibt und die auf euch warten!

Vinatge-Look

Vinatge-Look
Jacke-Zara.Shirt-H&M.Tasche-Vintage

flower-power

flower-power
skirt-Zara.carigan-H&M.clock-Vintage